Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinAachen
Neue Aufgaben für den Geistlichen Leiter
Dietmar Prielipp verabschiedet sich als hauptamtlicher Geistlicher Leiter.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinAugsburg
Digitale Diözesanversammlung
Wahlen im Rahmen der digitalen Diözesanversammlung des Kolpingwerkes Diözesanverband (DV) Augsburg
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinBamberg
Neues Zuhause für junge Menschen
Im DV Bamberg hat die Sanierung des Kolpinghauses in Nürnberg begonnen.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinBamberg
Kleine Aufmerksamkeiten
Gelungene Osteraktion der Kolpingsfamilie Erlangen-Büchenbach aus dem DV Bamberg
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinFreiburg
Ressourcen für die Zukunft bündeln
Ist Kolping zukunftsfähig? Mit dieser Fragestellung setzt sich der neue Arbeitskreis „Kolping Zukunftswerkstatt“ des DV Freiburg auseinander.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinHildesheim
Duderstädter Gespräche
Die 32. Duderstädter Gespräche drehten sich um die Frage, wie mit den Herausforderungen der Pandemie umzugehen ist.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinKöln
Wer eine Idee hat, wird unterstützt
Am 17. Mai war der Pfarrer und Kolpingbruder Franz Meurer digital beim Kolpingwerk im DV Köln mit dem Thema „Das Profil von Verbänden für eine Kirche von morgen“ zu Gast.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinMünster
Einladung zur dezentralen Gemeinschaftsaktion
Die KolpingHelden kehren zurück!
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinOsnabrück
Mit guten Wünschen aus der Pandemie
Ende Mai trafen sich nach langer Zeit die elf Bezirksvorsitzenden des Kolpingwerk DV Osnabrück im Kolping-Bildungshaus-Salzbergen.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinPaderborn
Fertige Ausbildung
Das Kolpingwerk im DV Paderborn hat im Mai den Ausbildungskurs für Geistliche Leitungen erfolgreich beendet.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinPaderborn
Neuer Referent und weitere Personalien
Holger Busch wird zum 1. August der neue Referent für Bildung und Ehrenamt.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinPassau
Generationenwechsel im Diözesanpräsidium
Im Diözesanpräsidium im DV Passau gab es mehrere Personalwechsel.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinRegensburg
Gewinner bekannt gegeben
Preisverleihung nach der virtuellen Diözesanversammlung des Kolpingwerkes DV Regensburg
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinSpeyer
Das Gute bestärken
Am 10. Juni lud der DV Speyer zum Online-Vortrag „Kolping: Gegenwart und Zukunft - Lokal und International“ ein. Referent des Abends war Msgr. Ottmar Dillenburg, Generalpräses von Kolping International.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinTrier
30 Jahre Soziale Friedensdienste im Ausland
Im Bistum Trier haben vor 30 Jahren verschiedene Verbände, darunter das Kolpingwerk im DV, den Verein „SoFiA – Soziale Friedensdienste im Ausland“ gegründet.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinDebatte
„Wo der Geist des Herrn wirkt, da ist Freiheit“
Das Rücktrittsangebot von Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof von München und Freising, hat Papst Franziskus abgelehnt. Dazu drei Anmerkungen.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinNachrichten
Bundespräses Josef Holtkotte wird Weihbischof in Paderborn
Papst Franziskus hat Bundespräses Josef Holtkotte zum Weihbischof im Erzbistum Paderborn ernannt. Die Bischofsweihe findet am 26. September in Paderborn statt.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinNachrichten
Kolpinggeschwister wieder ins ZdK gewählt
Bundespräses Weihbischof Josef Holtkotte, die Stellvertretende Bundesvorsitzende Klaudia Rudersdorf, Bundessekretär Ulrich Vollmer und die Geistliche Leiterin Rosalia Walter vertreten das Kolpingwerk Deutschland in der Vollversammlung des ZdK.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinNachrichten
Neue Aufgabe für Ottmar Dillenburg
Generalpräses Ottmar Dillenburg kehrt ins Bistum Trier zurück
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinJunge Nachrichten
Neues Banner der Jugend
Im vergangenen Jahr hat die Kolpingjugend Deutschland ein neues Corporate Design beschlossen. Neben Online-Auftritten, Tassen oder Kugelschreibern, wurden natürlich auch neue Banner mit der Bildmarke erstellt.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinJunge Nachrichten
Portrait: Michael Säckl
Michael Säckl (29) aus der Diözesanleitung der Kolpingjugend im Kolpingwerk DV Augsburg im Portrait.
Ausgabe 3-2021
KolpingmagazinJunge Nachrichten
Ein Jahr Köln und Kolping
Du kannst Dich jetzt für ein freiwilliges soziales Jahr ab September 2021 im Referat der Kolpingjugend im Bundessekretariat bewerben.
Ausgabe 2-2021
KolpingmagazinDiverse
Nahtstelle von Kirche und Gesellschaft
Der Vorsitzende des Aufsichtsrats des Kolping-Bildungswerkes Bayern, Thomas Huber MdL, stellte thematische Schwerpunkte für die Zukunft der Kolpingarbeit in Bayern vor.
Ausgabe 2-2021
KolpingmagazinAugsburg
Warum die Verbände eine wichtige Rolle spielen
Bei einem Treffen der Vertretungen der katholischen Verbände im Bistum zeigte Bischof Bertram Meier seine Sicht auf diese auf.
Ausgabe 2-2021
KolpingmagazinAugsburg
Aus Mystik muss Politik werden
Unter der Federführung des Kolpingwerkes wurde im Bistum Augsburg die Misereor-Fastenaktion durchgeführt.
Ausgabe 2-2021
KolpingmagazinEichstätt
Blick auf Lage in Peru und Togo
Jährlich treffen sich die Vorsitzenden und Präsides der Kolpingsfamilien und -bezirke im Diözeasnverband Eichstätt zum Gedankenaustausch. In diesem Jahr auf virtuellem Weg.
Ausgabe 2-2021
KolpingmagazinEssen
Kleider machen Leute
Seit vielen Jahren richtet das Kolpingwerk im Diözeanverband Essen einen Tag nur für Frauen aus. In diesem Jahr ging es dabei um das Thema Kleidung.
Ausgabe 2-2021
KolpingmagazinNachrichten
Abschied nach zehn Jahren
Der Generalpräses Ottmar Dillenburg kehrt im Herbst nach zehn Jahren Amtszeit zurück ins Bistum Trier.
Ausgabe 2-2021
KolpingmagazinFreiburg
Erste digitale Diözesansitzung erfolgreich
Ende Februar führte der Diözesanverband Freiburg seine Diözesanversammlung mit über 60 Teilnehmenden zum ersten Mal digital durch.
Ausgabe 2-2021
KolpingmagazinFreiburg
Kinderfasching zum Mitnehmen
Statt einen Kinderfasching wie gewohnt, organisierte die Kolpingsfamilie Reichenbach in diesem Jahr einen "Kinderfasching to go".
Ausgabe 2-2021
KolpingmagazinFulda
Erfolgreicher Austausch online
Unter dem Motto "Kolping Kreativ – Wir machen Programm" organisierte der Diözesanverband Fulda einen digitalen Austausch.
Ausgabe 2-2021
KolpingmagazinMainz
Tapetenwechsel
Neu gestaltet präsentiert sich die Homepage des Diözesanverbandes Mainz.
Ausgabe 2-2021
KolpingmagazinPaderborn
Müllprobleme
Im Diözesanverband Paderborn laufen die Altkleidercontainer prinzipiell gut. Trotzdem wird immer wieder mit Abfall in den Containern gekämpft.
Ausgabe 2-2021
KolpingmagazinRottenburg-Stuttgart
Auf dem Sofa tagen
Insgesamt vier digitale Treffen mit verschiedenen Themen organisierte das Geistlich-Leiten-Team im Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart mit Erfolg.
Ausgabe 2-2021
KolpingmagazinDebatte
Die AfD – auch weiterhin keine Alternative!
Der Vorgang ist bemerkenswert: Anfang März untersagte das Verwaltungsgericht Köln dem Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV), die Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) als Rechsextremismus-Verdachtsfall einzustufen.
Ausgabe 1-2021
KolpingmagazinHildesheim
Abschied von engagierter Kollegin
Christina Theis hat als hauptamtliche Mitarbeiterin den DV verlassen. Sie wagt den Schritt in die Selbstständigkeit.
Ausgabe 1-2021
KolpingmagazinLimburg
Auf den Kolping-Nikolaus ist Verlass
Seit fast 50 Jahren bietet die Kolpingsfamilie Obererbach Kindern eine jährliche Nikolausfeier mit weihnachtlichen Geschichten, Musik und Gesang an. Im Jahr 2020 war das so nicht möglich.
Ausgabe 1-2021
KolpingmagazinMünster
Miteinander auf Distanz – eine Bestandsaufnahme
Im Kolpingwerk Diözesanverband (DV) Münster reifte neues kreatives Engagement, das man sich vor zwei Jahren nicht hätte vorstellen können.
Ausgabe 1-2021
KolpingmagazinPaderborn
TatWort-Karten im Einsatz
Bei einem Medien-Workshop der Stadt Diemelstadt im Hotel Aspethera in Paderborn kamen die TatWort-Karten des Kolpingwerkes DV Paderborn zum Einsatz.
Ausgabe 1-2021
KolpingmagazinPaderborn
Mut zur Kreativität: Design Thinking
Design Thinking kommt aus den USA, wurde dort Anfang der 1990er-Jahre im Silicon Valley entwickelt und ist ursprünglich für die Produktentwicklung gedacht. Dass es sich auch für die Entwicklung neuer Angebote im Ehrenamt eignet, erfuhren jetzt die Teilnehmenden des Design-Thinking-Seminars in Witten.
Ausgabe 1-2021
KolpingmagazinPassau
Digitaler Austausch
Erstmals tagten 43 Leitungskräfte aus den Kolpingsfamilien im Kolpingwerk DV Passau im Rahmen der Vorsitzendentagung digital.
Ausgabe 1-2021
KolpingmagazinRegion Ost
Jubiläumsfeiern in Pandemiezeiten
Kleine und im Altersdurchschnitt hohe Kolpingsfamilien haben ein berechtigtes Interesse, auch kleinere Jubiläen in angemessener Weise zu begehen. Je nach den Möglichkeiten der Corona-Schutzvorgaben haben zwei Kolpingsfamilien ihr Fest ganz unterschiedlich begehen können.
Ausgabe 1-2021
KolpingmagazinNachrichten
Chefredakteur Martin Grünewald im Ruhestand
Der langjährige Chefredakteur und Pressesprecher des Kolpingwerkes Deutschland, Martin Grünewald (64), ist im November 2020 nach 40-jähriger Tätigkeit in den Ruhestand gegangen.
Ausgabe 1-2021
KolpingmagazinNachrichten
Verband wesentlich mitgeprägt
Das Kolpingwerk Deutschland gratuliert seinem ehemaligen Bundesvorsitzenden Paul Hoffacker zum 90. Geburtstag.
Ausgabe 1-2021
KolpingmagazinNachrichten
Gratulation zum 90. Geburtstag
Kolping International und das Kolpingwerk Deutschland gratulieren Prälat Heinrich Festing zu seinem 90. Geburtstag.
Ausgabe 1-2021
KolpingmagazinNachrichten
Auslosung
Gewinner des Kolping-Taschenkalenders 2021
Ausgabe 1-2021
KolpingmagazinIm Fokus
„Wir sind hier auf einem guten Weg“
Präses und Geistliche Leitung: Seit bald fünf Jahren gibt es beide Ämter im Kolpingwerk Deutschland auch gleichberechtigt auf Bundesebene. Rosalia Walter und Josef Holtkotte ziehen eine erste Bilanz.
Ausgabe 4-2020
KolpingmagazinNachrichten
Neuer Vorsitz in Dresden-Meißen
Kolping-Diözesanversammlung des Kolpingwerkes Diözesanverband Dresden-Meißen unter Corona-Bedingungen mit Vorstandswahlen
Ausgabe 4-2020
KolpingmagazinNachrichten
Ein Plan für das Jahr
Auch im kommenden Jahr ist der Kolping-Taschenkalender ein nützlicher Begleiter im Alltag. Er kann ab sofort im Kolping-Shop bestellt werden.
Ausgabe 4-2020
KolpingmagazinIm Fokus
Mehr als nur ein Vereinsgründer
Johann Gregor Breuer würde in diesem Jahr 200 Jahre alt. Wer aber war er? Und was hat er mit dem Kolpingwerk zu tun? Ein Blick auf den Menschen, der zur Lösung der sozialen Frage beigetragen und Adolph Kolping geprägt hat.
Ausgabe 3-2020
KolpingmagazinNachrichten
20 Jahre Kolping-Bikertreffen 2021
Großes Jubiläum auf das nächste Jahr verschoben
Ausgabe 3-2020
KolpingmagazinNachrichten
Einzelmitglieder gewählt
Wahl der Delegierten der Einzelmitglieder des Kolpingwerkes Deutschland
Ausgabe 3-2020
KolpingmagazinDebatte
Darf bei Kolping über alles geredet werden?
Können wir bei uns im Verband offen über alles reden?
Ausgabe 3-2020
KolpingmagazinKöln
Alte Schätze – neu entdeckt
Ja, es steht in der Satzung: Jede Kolpingsfamilie ist verpflichtet, wichtige Schriftstücke und Dokumente ihrer Geschichte zu archivieren.
Ausgabe 3-2020
KolpingmagazinSpeyer
Zukunftsfähig aufgestellt
Die Kolpingsfamilie Ludwigshafen-Pfingstweide beteiligte sich am Angebot „Begleiten und Beraten für Kolpingsfamilien“.