Ausgabe 4-2022 : Oktober

Aus Idee & Tat wird die Kolpingwerkstatt

Zur Unterstützung der Arbeit in den Kolpingsfamilien vor Ort, aber auch in den Einrichtungen und Unternehmen hat das Kolpingwerk über viele Jahre das Magazin Idee & Tat herausgegeben, das vor allem wegen der Arbeitshilfen und Praxistipps für die Gremienarbeit sowie wegen der Anregungen, Vorlagen und Ideen für Veranstaltungen bei den Verantwortlichen beliebt war. Das Magazin musste Ende des vergangenen Jahres zwar aus Kostengründen eingestellt werden, der Service bleibt jedoch erhalten – in der Kolpingwerkstatt.

Unter www.kolpingwerkstatt.de sind ab sofort Inhalte zu finden, die früher in Idee & Tat publiziert wurden, beispielsweise ein Gottesdienstvorschlag zum Kolping-Gedenktag am 4. Dezember. Und der Service wird weiter ausgebaut, denn die Online-Plattform bietet gegenüber dem gedruckten Heft mehrere Vorteile: Sie bündelt alle verbandsinternen Angebote für die Leitungskräfte, Mandatsträger und Engagierten. Sie stellt die Informationen dauerhaft im Netz bereit und sorgt dafür, dass sie über die Suche gut auffindbar sind. Schließlich ist sie aktueller, da Materialien zukünftig monatlich publiziert werden sollen.

Die Kolpingwerkstatt wird damit zu einem zeitgemäßen und nutzerfreundlichen Angebot für Engagierte und Leitungskräfte. Die Arbeiten sind noch nicht ganz abgeschlossen; während des Betriebs wird das Informationsangebot wird in den kommenden Monaten weiter ausgebaut.